AG Ökosystemanalyse

Die drei Fotos (Spinne in einer Blüte, Raupe frisst ein Blatt, Waldschäden) symbolisieren das Profil der AG Ökosystemanalyse (Biodiversität, Ökosystemfunktion, Globaler Wandel)

Ökosystemanalyse

Profil

Unsere Arbeitsgruppe befasst sich mit der Ökologie auf verschiedenen räumlichen Skalenebenen, von kleinräumigen Interaktionen bis zur Biogeographie. Unser Hauptschwerpunkt liegt auf der Struktur und Funktion von Ökosystemen in Hinblick auf Landwirtschaft, Naturschutz, invasiven Arten und Wasser-Land-Interaktionen.

Das Team besteht aus Expertinnen und Experten der Fächer Biologie, Umwelt- und Forstwissenschaften und Landschaftsökologie und widmet sich sowohl der Grundlagen- als auch der angewandten Forschung.

Wir unterrichten Studentinnen und Studenten der Umweltwissenschaften (Bachelor und Master of Science), Lehramt Biologie (Bachelor und Master of Education), Mensch und Umwelt (Bachelor of Science) und im Basisfach Naturschutzbiologie (Zwei-Fach Bachelor). Unsere Veranstaltungen decken vielfältige Themen Themen der Biologie ab, von Agraorökologie bis zu zoologischen Bestimmungsübungen.

Prof. Dr. Martin Entling

Gebäude I, Raum 3.08
Tel.: +49 (0)6341 280-31537
E-Mail: Martin Entling

Website

Sekretariat Monika Drumm

Gebäude I, Raum 3.06
Tel.: +49 (0)6341 280-31172
E-Mail: Monika Drumm

Website

Sprechzeiten:

10:00  - 11:30 Uhr  (Di.-Do.)
10:00  - 11:00 Uhr  (Fr.)

Team

Weiterlesen
Die Grafik zeigt ein Wordle der Forschungsthemen der AG Ökosystemanalyse

Forschung

Weiterlesen

News

Weiterlesen
Zum Seitenanfang