Fachbereich Natur- und Umweltwissenschaften

Ausschüsse im Fachbereich Natur- und Umweltwissenschaften

Der Ausschuss für Forschung und Nachwuchsförderung tagt turnusmäßig zweimal pro Semester. Er befasst sich mit Aspekten der Förderung der Forschung und des wissenschaftlichen Nachwuchses am Fachbereich 7. Dieser Nachwuchs umfasst sowohl die Studierenden mit ihren Interessen nach dem Abschluss in die Forschung einzusteigen, als auch Doktoranden, Postdoktoranden, Habilitanden und Juniorprofessorinnen und -professoren. Die Mitglieder des Ausschusses diskutieren aufkommende Aspekte, Probleme und Entwicklungen im Bereich von Forschung und Nachwuchs, bringen eigene Initiativen auf den Weg und bereiten Themen für die Dekanats- und Fachbereichsratssitzungen vor. Außerdem planen sie die Forschungspreise des Fachbereichs und wählen aus den Vorschlägen und Bewerbungen die Preisträgerinnen und Preisträger aus. Auch Nichtmitglieder können gerne aktuelle Themen einbringen und ggf. an den Sitzungen als Gäste teilnehmen.



Vorsitzender

Prof. Dr. Oliver Frör (Prodekan für Forschung und Nachwuchsförderung)

Mitglieder
Prof. Dr. Oliver Frör (Umweltwissenschaften)
Prof. Dr. Anna Hundertmark (Mathematik)
Prof. Dr. Hermann Jungkunst (Umweltwissenschaften)
Prof. Dr. Dirk Felzmann (Naturwissenschaftliche Bildung)
Jun.-Prof. Dr. Elisabeth Berger (Umweltwissenschaften)
Dr. Katherine Muñoz Sepúlveda (Umweltwissenschaften)
Dr. Verena Schreiner (Umweltwissenschaften)
Dr. Jochen Scheid (Naturwissenschaftliche Bildung)
Dr. Jens Schirmel (Umweltwissenschaften)
Stud. N.N.

Stellvertreter*innen
Prof. Dr. Martin Entling (Umweltwissenschaften)
Dr. Tanja Joschko (EERES)
Dr. Verena Rösch (Umweltwissenschaften)

Der Ausschuss für Studium und Lehre setzt sich je zu einem Drittel aus Hochschullehrerinnen und Hochschullehrern, Studierenden sowie wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammen. Er tagt turnusmäßig zweimal pro Semester. Der Ausschuss berät die Fachbereichsorgane insbesondere in Angelegenheiten der Studienziele, der Studienreform und der Studienstruktur, bei der Vorbereitung von Prüfungsordnungen, bei der Sicherstellung des Lehrangebots und der Organisation des Lehrbetriebs, in Fragen der Qualitätssicherung sowie bei der fachlichen Studienberatung. Darüber hinaus vergibt der Ausschuss jährlich den Lehrpreis.


Vorsitzender: Prof. Dr. Björn Risch

Professor:innen

Prof. Dr. Sandra Nitz (Naturwissenschaftliche Bildung)

Prof. Dr. Björn Risch (Naturwissenschaftliche Bildung)

Prof. Dr. Jürgen Roth (Mathematik)

Jun.-Prof. Dr. Mirco Bundschuh (Umweltwissenschaften)

Mittelbau

Dr. Jens Schirmel (Umweltwissenschaften)

Dr. Klaus Schützenmeister (Umweltwissenschaften)

Dr. Marvin Milius (Naturwissenschaftliche Bildung)

Studierende

Johanna Maria Zenner (Lehramt Chemie/Geo)
N.N.
N.N.
N.N.

Stellvertreter*innen:

Der Bibliotheksausschuss setzt sich dafür ein, dass größere und damit zumeist auch teurere Anschaffungen wie E-Book-Pakete, die mehrere Fächer nutzen, angeschafft werden können. Die Etats der einzelnen Fächer reichen oftmals dafür nicht aus. Wir treffen uns in der Regel einmal zum Beginn der Vorlesungszeit und koordinieren diese Bestellungen.


Vorsitzende: Prof. Dr. Silke Sinning, Prof. Dr. Stephanie Schuler (Vertretung)

Mitglieder

Prof. Dr. Martin Entling (Umweltwissenschaften)
Prof. Dr. Dirk Felzmann (Naturwissenschaftliche Bildung)
Prof. Dr. Stephanie Schuler (Mathematik)
Prof. Dr. Silke Sinning (Sportwissenschaft)
Dr. Iris Brandenburger (Umweltwissenschaften)
??? Dr. Isabelle Kollar (Naturwissenschaftliche Bildung)
Dr. Alexander Engl (Naturwissenschaftliche Bildung)
Stud. NN
Jone Kammerer (nicht-wiss. Mitglied)

Stellvertreter*innen

Dr. Zacharias Steinmetz
Stud. NN
Angelika Holderle

 

Die Kommission zur Qualitätssicherung und -entwicklung setzt sich aus sieben Hochschullehrer/innen, zwei Studierenden, drei wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen sowie eine/r nicht-wissenschaftlichen Mitarbeiter/in zusammen. Sie tagt in der Regel einmal pro Semester. Der Fachbereich 7 hat im Jahr 2013 entschieden, dass der Ausschuss für Studium und Lehre die Aufgabe der Qualitätssicherung in der Lehre übernimmt und die Kommission zur Qualitätssicherung und -entwicklung anschließend den Maßnahmen ihre Zustimmung erteilt. Es wurde auch festgelegt, dass die Funktion des Fachbereichsbeauftragten für Qualitätssicherung und -entwicklung jeweils an das Amt der Geschäftsführung des FB 7 gekoppelt wird.
Die Kommission leitet Verfahren der Qualitätssicherung und -entwicklung ein und erstellt den internen Qualitätsbericht. Die Kommission nutzt die ihr für die Qualitätssicherung und -entwicklung vorliegenden Informationen zur Überprüfung und Weiterentwicklung des jeweiligen Studiengangs. Dazu gehören auch die vom Methodenzentrum der Universität Koblenz-Landau beziehungsweise der Stabstelle QSL gemäß dem QSL-Handbuch zur Verfügung gestellten Auswertungen der quantitativen und qualitativen Befragungen bzw. des Datenmonitors. Die Kommission kann Vorschläge darüber entwickeln, welche zusätzlichen quantitativen oder qualitativen Daten erhoben und welche weiteren beziehungsweise alternativen Maßnahmen der Informationsgewinnung eingesetzt werden sollen. Diese werden durch die Stabsstelle QSL beziehungsweise das Methodenzentrum auf Durchführbarkeit sowie Standardisierung geprüft und gegebenenfalls die dafür notwendigen Verfahren entwickelt. Auf der Basis der so gewonnen Erkenntnisse erstellt die Kommission den Qualitätsbericht.


Vorsitzender:
Prof. Dr. Björn Risch (Prodekan für Studium und Lehre)

Mitglieder

Prof. Dr. Oliver Frör (Fachleiter Umweltwissenschaften)
Prof. Dr. Dr. Jürgen Gießing (Fachleiter Sportwissenschaften)
Prof. Dr. Hermann Jungkunst (Geographie)
Prof. Dr. Alexander Kauertz (Fachleiter Physik)
Prof. Dr. Sandra Nitz (Biologie)
Prof. Dr. Björn Risch (Fachleiter Chemie)
Prof. Dr. Stephanie Schuler (Fachleiterin Mathematik)
Dr. Jens Schirmel (wiss. Mitarb.)
Dr. Klaus Schützenmeister (wiss. Mitarb.)
Dr. Marvin Milius (wiss. Mitarb.)
Sophia Gödde (Studentin)
Lilien Herkommer (Studentin)
Elena Will (nicht.-wiss. Mitarb.)

Stellvertreterinnen

Dr. Alexander Engl (wiss. Mitarb.) Iruna Müller (Studentin) Doris Burgard (nicht.-wiss. Mitarb.)

 


Prof. Dr. Gerhand Reese (FB8)
Prof. Dr. Oliver Frör (FB7)
Dr. Laura Loy (FB8)
Dr. Alexander Engl (FB7)
Chantal Krumm (Stud.)
Melissa Muhr (Stud.)
Dr. Katja Pook (FB 8)
Dr. Martin Alt (FB 7)

 

Prof. Dr. Alexander Kauertz (Naturwissenschafliche Bildung)
Prof. Dr. Jürgen Roth (Mathematik)


Vorsitzender: Prof. Dr. Klaus Schwenk

Mitglieder

Prof. Dr. Klaus Schwenk (Dekan FB7, Umweltwissenschaften)
Prof. Dr. Alexander Kauertz (Naturwissenschaftliche Bildung)
Prof. Dr. Stephanie Schuler (Mathematik)
Prof. Dr. Silke Sinning (Sportwissenschaft)
Dr. Eva Cauet (Naturwissenschaftliche Bildung)
Dr. Zacharias Steinmetz (studentisches Mitglied)
Angelika Holderle (nicht.-wiss. Mitglied)

Stellvertreter*innen

Prof. Dr. Engelbert Niehaus (Mathematik)
Prof. Dr. Dr. Jürgen Gießing (Sportwissenschaft)
Dr. Tanja Joschko (EERES)
Jone Kammerer (nicht.-wiss. Mitglied)

 

Der Prüfungsausschuss Umweltwissenschaften stellt die Umsetzung und Einhaltung von Bestimmungen der Prüfungsordnung in dem Bachelorstudiengang Umweltwissenschaften und in den Masterstudiengängen Environmental Sciences und Environmental Pollution Management sicher. Der Ausschuss benennt Prüferinnen und Prüfer, beispielsweise auch externe Betreuende von Abschlussarbeiten und er entscheidet über Anerkennungen von Leistungen und die Erfüllung von Zugangsvoraussetzungen zu den umweltwissenschaftlichen Studiengängen. Darüber hinaus berät und entscheidet der Ausschuss bei strittigen Prüfungsangelegenheiten.


Vorsitzender: Prof. Dr. Andreas Lorke

Mitglieder

Prof. Dr. Andreas Lorke (Umweltwissenschaften)
Prof. Dr. Martin Entling (Umweltwissenschaften)
Prof. Dr. Engelbert Niehaus (Mathematik)
Prof. Dr. Oliver Frör (Umweltwissenschaften)
Dr. Zacharias Steinmetz (Umweltwissenschaften)
Stud. Dennis Kobe
Jone Kammerer (nicht-wiss. Mitglied)

Stellvertreter*innen

Jun.-Prof. Dr. Janpeter Schilling (Umweltwissenschaften)
Dr. Klaus Schützenmeister (Umweltwissenschaften)
Angelika Holderle (nicht.-wiss. Mitglied)

 

Vorsitzender: Prof. Dr. Gerhard Reese (FB8)

Stellvertreter:

Prof. Dr. Oliver Frör (Umweltwissenschaften)
Prof. Dr. Ralf Schäfer (Umweltwissenschaften)
Stud. Franziska Müller

 

Prof. Dr. Engelbert Niehaus (Mathematik)

Stellvertreter: Prof. Dr. Jürgen Roth (Mathematik)

 

Prof. Dr. Martin Entling (Umweltwissenschaften)
Prof. Dr. Dirk Felzmann (Naturwissenschaftliche Bildung)

 

Beschreibung:


Mitglieder:

Prof. Dr. Björn Risch (Vorsitzender)
Jun.-Prof. Dr. Mirco Bundschuh (stell. Vorsitzender)
Prof. Dr. Sandra Nitz
Prof. Dr. Stephanie Schuler
Prof. Dr. Silke Sinning
Dr. Carsten Brühl
Dr. Eva Cauet
Dr. Dominik Faas
Sr. Zacharias Steinmetz
Dr. Isabelle Kollar
Dr. Ralf Naumer

 

 

Der Mittelbau wird vertreten durch:

Dr. Klaus Schützenmeister (Umweltwissenschaften)
Dr. Alexander Engl (Naturwissenschaftliche Bildung)
Dr. Stephan Schmitz (Mathematik)
Dr. Michael Horn (Naturwissenschaftliche Bildung) (Senatsvertreter)

 

Zum Seitenanfang